Blog2020-03-27T14:20:48+01:00
1305, 2021

Responsibility…

Wie gerne würden wir manchmal andere Menschen oder die ganze Menschheit verändern! Ihnen neue Einsichten geben, ihnen unsere Wahrheit aufzwängen, weil wir selbst glauben diese/ unsere Sichtweise wäre die einzig gültige. Vielleicht hat auch der eine oder andere die Vorstellung, wenn die anderen ihm ähnlicher wären, dann wäre die Welt ein viel freundlicherer und sicherer Ort. Tatsache ist jedoch, dass wir uns nur selbst und unsere Sicht auf die Dinge verändern können. Das ist schon

2504, 2021

Frust oder Zuversicht???

Ich glaube wir alle spüren mehr oder weniger, diesen "Frust" der sich ganz allgemein breit gemacht hat. Ich selbst habe hin und wieder echt damit zutun, meine Zuversicht und meinen positiven Fokus zu halten. Somit hat sich dieses Thema fast aufgedrängt. Meine Entscheidung:  "Ich bleibe in der Zuversicht!" - Atmen - komme was wolle! Im Kopf eines jeden Menschen gibt es gedankliche Themen die sich immer wieder in den Vordergrund drängen. Diese Blickrichtung ist meist

704, 2021

Neugeburt ins Leben…

Nun ist er endlich da, der Frühling. Ich liebe diese Jahreszeit, wenn das Leben erwacht. Diese Zeit ist vergleichbar mit einem Geburtsprozess. Ohne unser zutun kommt der Moment wo die Natur JA zum Leben sagt. Hast du ganz JA zu dir und deinem Leben gesagt? Dein "Ja, Nein oder Vielleicht" wirkt sich elementar auf dein Leben aus und ist tief in deiner Zelle gespeichert. Pflanze jetzt ein kräftiges JA zu dir und deinem Leben tief

1403, 2021

Respekt fängt beim Zuhören an…

Die meisten Menschen hören nicht zu um zu verstehen, sondern um zu antworten. Wir glauben gerne, dass das, was wir als Wahrheit empfinden, die einzige Wahrheit sein muss. Tatsache ist aber, dass jeder der 7,77 Milliarden Menschen dieser Erde sein eigenes Weltbild vertritt. Das ist an sich nichts schlechtes, problematisch wird es, wenn zwei Personen oder Fronten aufeinander treffen, die ihre jeweils eigene Meinung unbedingt durchsetzen wollen. Zu glauben, dass irgendjemand die Bekehrung eines anderen

2702, 2021

Himmelhochjauchzend oder zu Tode betrübt…

Emotionen oder Stimmungsschwankungen erleben wir alle einmal, auch wenn wir diese Zustände so schnell als möglich wieder loswerden wollen. Wer will schon als emotional instabiler Mensch oder gar als Borderliner gesehen werden. Nicht jeder der emotional instabil ist hat eine psychische Erkrankung. Im Gegenteil: ein Großteil der Menschen in unserer Gesellschaft ist emotional instabil und nein, es sind nicht nur wir Frauen 😉. Gerade die Herausforderungen der letzten Monate zeigen deutlich, dass wir alle an

1302, 2021

Kopf oder Herz…

Innere Unruhe, Nervosität, Herzrasen, Anspannung und die Unfähigkeit wieder zur Ruhe zu kommen nennen wir Stress. Wir alle befinden uns im Moment in einer Situation die bei keinem spurlos vorübergeht. Manche Menschen befinden sich im Dauerstress. Die eigenen Belastungsherde, die sogenannten Stressoren zu kennen ist schon der erste Schritt um dieser inneren Hetze entkommen zu können. Nimm jene Bereiche deines Lebens unter die Lupe bei denen du unter Stress leidest und finde heraus wo die